STARTSEITE     ZURÜCK     LINKS



Mein Buch für junge E l e k t r o n i k b a s t l e r :

Bist Du zwischen 8 und 18 ?

Ein Handy bedienen kann jeder! Aber wenn Du mehr wissen und etwas über die moderne Elektronik erfahren möchtest , dann bist Du hier richtig.

Hallo liebe Freunde der Elektronik!
Das Buch wendet sich an junge Leute im Alter von 8 bis 18 Jahren.
Es entstand bei meiner ehrenamtlichen Tätigkeit in Grundschulen. Mit den Schülern der Jahrgangsstufe vier habe ich u.a. viele kleine Radios gebastelt. Man kann sie mit einer gebrauchten Stabbatterie vom Typ AA(1,5 V) sehr lange betreiben und Kurzwellenstationen aus der ganzen Welt hören. Einen MP3-Kopfhörer habt ihr doch alle. Die Bauvorlagen und noch vieles mehr findet ihr in meinem Buch:

"Ich werde Elektroniker"



Das Buch ist im Handel erhältlich. Es hat die

ISBN 978-3-940900-81-4



und ist auch beim Verlag: www.buchwerft-verlag.de

zu erhalten. Es kommt im DIN A4-Format.




Zur Situation der Nachfrage



Da das Buch nur noch über den Verlag im Nachdruck bezogen werden kann, habe ich eine Überarbeitung gemacht und viele Kapitel aktualisiert. Dieses Werk biete ich jetzt als E-Book(PDF) an. Es hat auch ca. 100 Seiten und kann ausgedruckt werden.


Bitte lesen Sie hierzu auch: WICHTIGER HINWEIS




Das neue Buch heißt:    "Schüler lernen Elektronik"

Es ist gegen unbefugtes Kopieren geschützt. Beim Kauf erhalten Sie eine Rechnung mit einem Passwort zum persönlichen Gebrauch.        Hier das E-Book:     Schüler lernen Elektronik.pdf



Hier sind Auszüge zur Vorab-Einsicht und das E-Book:        Seite 7         Seite 16        Seite 38         Seite 60        Seite 62        Seite 75         Cover



Und hier die Fortsetzung:     "Polaris"

    Es ist ebenfalls ein E-Book.    Auszüge gibt es hier: Polaris        ...und hier das E-Book:   Polaris.pdf




Freiwilligentag 2016 am 9. Juli; Kreis Darmstadt/Dieburg

Eine Präsentation als Überblick zum Unterricht


Mein Anliegen ist, bei jungen Leuten das Interesse an Technik zu wecken. Ihnen zu zeigen, wie man mit einfachen Mitteln kleine Bastelerfolge erzielt und seine Freizeit sinnvoll gestalten kann. Elektronikbasteln macht Spaß! Und am meisten hatten auch Mädchen ihre Freude daran, mit dem Lötkolben zu werkeln. Glaubt es mir!

Mein Hobby ist die Funkerei. Auch als Funkamateur mit dem Rufzeichen DF8ZR stehe ich euch gern für Fragen zu dieser Beschäftigung zur Verfügung. Schreibt mir einfach eine E-Mail:

bernd.grupe(ADD-Zeichen)t-online.de





Hier meine Website mit Amateurfunk




  STARTSEITE     ZURÜCK     LINKS